Wie die Käferchen des Abenteuers im Tal der Ameisen zu zeichnen

Wie die Käferchen des Abenteuers im Tal der Ameisen zu zeichnen

Wie die Käferchen zu zeichnen

Es ist die Insekten, die sich und bei uns, aber nur eigentümlich mit den aufgewölbten runden Augen treffen. Also, wir werden mit dem Marienkäfer beginnen. Wir zeichnen in der linken Seite des Blattes zwei kleiner Augen in Form vom Oval, später umgeben wir von ihrem Oval, es ist des Typs der Kopf, wir zeichnen den schwarzen Körperteil und die Linie der Mitte, wo die Flügel geöffnet werden.

Wie die Käferchen des Abenteuers im Tal der Ameisen zu zeichnen

Zeichnen Sie die Form des Marienkäfers und der Pfote, später etwas Fleckchen auf dem Körper.

Wie die Käferchen des Abenteuers im Tal der Ameisen zu zeichnen

In der kleinen Entfernung rechts zeichnen Sie den Kopf der Ameise, der als Körper des Marienkäfers ist kaum mehr, dort zeichnen Sie die Augen, später zeichnen wir den sichtbaren Teil des Rumpfes und den Mund.

Wie die Käferchen des Abenteuers im Tal der Ameisen zu zeichnen

Wir zeichnen zwei ussika auf dem Kopf und ein Bein. Das Bein besteht aus einigen Teilen, und nicht die Ununterbrochene.

Wie die Käferchen des Abenteuers im Tal der Ameisen zu zeichnen

Dorissujte die bleibenden Pfoten und die Ungleichmäßigkeit auf dem Schnurrbart, sowie auf der Schnauze weiß ich dass nicht.

Wie die Käferchen des Abenteuers im Tal der Ameisen zu zeichnen

Ein wenig wischen Sie auf den Gebieten der Pfoten auf, wo die Kreuzung mit dem Körper geht, und die Zeichnung der Käferchen ist fertig.

Wie die Käferchen des Abenteuers im Tal der Ameisen zu zeichnen

Sie sehen noch die Stunden:

1. Wie ptschelku Maja zu zeichnen

2. Luntik

3. Kusja

4. Smescharikow

5. Njuschu