Wie die Ente vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Wie die Ente vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Das Foto unsere utotschki.

Wie die Ente zu zeichnen

Geben Sie wir werden mit dem Kopf beginnen. Zeichnen Sie den Kreis, damit es leichter war, zu zeichnen, der Kurve hat die Mitte des Kopfes vorgeführt, später hat das Auge gezeichnet, er befindet sich nach der Mitte näher zum Oberteil. Später müssen wir den Schnabel und den Kopf zeichnen, die Länge des Schnabels gibt es als mehrere Diagonale des Kreises, ist unter 45 Grad gelegen. Waschen Sie den Kreis.

Wie den Kopf der Ente zu zeichnen

Jetzt müssen wir den Hals und den Körper der Ente werfen. Damit es bei uns richtiger ist es sich ergab, machen wir die Skizze, den Hals wie gestrichelt, den Körper - solche Geraden, d.h. sehen wir die Form und versuchen wir, zu verstehen, welche es Biegungen ist auch als wir sie einfach darstellen können.

Wie utotschku zu zeichnen ist stufenweise

Weiter zeichnen wir die fliessenden Linien des Halses und des Körpers nach den geplanten Bahnen schon. Wo wir die spitzen Winkel, einfach sie schrägen und wird die schöne Silhouette erhalten. Weiter werfen Sie die Anordnung der Pfoten der Ente.

Wie die Ente etappenweise zu zeichnen

Für die Bequemlichkeit habe ich nur eine Pfote gezeichnet, zweite schauen Sie auf dem nächsten Bild an. Wir zeichnen den kleinen Schwanz, von den kleinen Kurven führen wir den Flügel vor.

Wie die Ente vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Wir zeichnen die zweite Pfote. Damit es mehr realistisch war wir waschen die Kontur, wo er war imitieren wir die Federn. Auch imitieren wir die Federn nach dem ganzen Körper. Das Unterteil und die Mitte des Halses ist ein wenig temneje wegen des Schattens gemacht, werden helfen, das Foto utotschki anzuschauen. Wir tragen die Schatten auf den Schnabel, ein bißchen auf den Kopf auf. Die Zeichnung der Ente ist fertig.

Wie die Ente zu zeichnen

Sie sehen noch die Stunden des Zeichnens:

1. Die Eule

2. Der Feuervogel

3. Die Möwe

4. Der Papagei des Kakadus

5. Das Federchen