Wie die Tanne im Schnee vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Wie die Tanne im Schnee vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Wir werden für die Grundlage solche Illustration der Tanne im Schnee nehmen, damit es Ihnen klarer war, wie zu zeichnen.

Wie die Tanne im Schnee zu zeichnen

Also, den sehr feinen Linien werden wir die Hauptform der Tanne in Form vom Dreieck werfen, dann wir werden ihre Zweige von beiden Seiten darstellen.

Wie die Tanne im Schnee vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Wir beginnen, oben nach unten darzustellen, Sie können im Gegenteil, wie Ihnen, die Schneedecke bequem ist, aber nicht vollständig, ist es nur teilweise.

Wie die Tanne im Schnee vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Jetzt waschen Sie den Teil der Kontur und dorissowywajem mehr reljefnyje die Formen des Schnees auf den Zweigen der Fichte. Dann beginnen wir, die Grundstücke zu verdunkeln, die grün blieben, befinden sich ohne Schnee.

Wie die Tanne im Schnee zu zeichnen

Sich mir es bequemer, vom Gipfel der Tanne zu machen und abzusenken, man kann die neuen Elemente, d.h. des Zweiges der Tanne im Schnee dabei ergänzen.

Wie die Tanne im Schnee zu zeichnen

Ergänzen Sie der Schatten oder der mehr dunklen grünen Farbe, wenn Sie die Buntstifte, der Farbe, an den Stellen tiefer, d.h., zum Beispiel, unter den Gründungen der Zweige, unter den Zweigen verwenden.

Wie die Fichte im Schnee zu zeichnen

Den Schnee bei uns nicht rein weiß-glatt, deshalb sehr hell schtrischkami machen wir die Schatten und die Lockerheit des Schnees. Für die malerischere Art kann man den Hintergrund machen, Sie können jeden machen, welcher Ihnen gefällt. Die Zeichnung der Tanne im Schnee ist fertig.

Wie die Tanne im Schnee zu zeichnen

Es gibt die Stunden:

1. Der Tannenbaum

2. Einfach die Tanne

3. Die Tanne im Schnee das Aquarell