Wie owetschku von den Buntstiften zu zeichnen

Wie owetschku von den Buntstiften zu zeichnen

1. Wir zeichnen die Kontur owetschki. Bei dem Zeichnen der handelnden Personen beginne ich gewöhnlich, von den Auge – da die Augen zu zeichnen geben die Stimmung des Bildes auf, bestimmen den herzlichen Zustand sweruschki. Bemühen Sie sich, die Kontur von den ersten Mal zu zeichnen, Sie drücken auf den Bleistift nicht allzu. In solchen einfachen Bildern ist die Genauigkeit besonders wichtig.
2. Beige karandaschikom von den leichten kreisförmigen Bewegungen beginne ich tonirowat das Frätzchen, von ihren Rändern, ganz-ganz ein wenig tonirujem die Mitte des Frätzchens beginnend. Die kreisförmige Schraffierung lässt zu, sich der Farbe ebener und akkurat zu legen. Die Mitte des Frätzchens legonko-legonko ist den hellgelbe Bleistift gefärbt. Uschki malte ich vom selben Bleistift dass auch das Frätzchen aus, aber in die inneren Teile der Ohren hat später noch ein bißchen des hellen-braunen Bleistiftes ergänzt.
3. Vom blauen Bleistift färben wir die Pupillen, auf ihn neben dem Lichtfleck und weniger – unten die Augen mehr drückend. Vom selben blauen Bleistift beginnen wir, "die Frisur" — wieder von der kreisförmigen Schraffierung auszumalen, wenn auch sie weniger dicht als auf dem Frätzchen wird, doch malen wir die Wolle aus. Etwas leichter Striche vom blauen Bleistift ergänzen wir auf die Seitenseite der Schnauze, dort wo trawinki abstehen.
4. In dieser Etappe fängt die Verwandlung unsere owetschki an – wir umgeben die Kontur vom Griff. Die Zeichnung sieht mehr lebendig aus wenn sich die Dicke der Kontur (dank verschiedenen Winkeln, unter denen wir den Griff und die Stufen des Druckes halten ändert). Die Kontur der Wolle umgab von den halbkreisförmigen Bewegungen. Vom einfachen Bleistift dobwlem die leichten Schatten unter "den Locken" auf dem Frätzchen und auf die innere Seite der Ohren. Oben bin ich auf dem Frätzchen noch ein wenig durch die Schatten mit dem blauen Bleistift (da die Wolle bei owetschki bläulich sein, soll der leichte Reflex von ihr auf der Haut).powerch der blauen Farbe auf der Wolle wieder von den kreisförmigen Bewegungen spazieren gegangen ist mit der blauen Farbe spazieren gegangen, um in die Schattierungen Abwechslung zu bringen. Bewusstlos wollte schlafen und hat sich entschieden, den Wecker zu zeichnen (tipo morgen früh, und die Zeit schon aufzustehen zu gehen, owetschek zu halten).

Wie owetschku zu zeichnen

Rufen Sie auf das Bild, um zu vergrössern

5. Wir zeichnen die Beine und das Gras. Sie folgen, damit die Hufe oder auf einem Niveau waren, oder nah ist es kaum niedriger, und entfernt ist es kaum höher. Ich darauf habe nicht aufgepasst – und man musste die Beine auf sawerschitelnom die Etappe lenken, wenn den Fehler bemerkt hat.
6. Wir ergänzen die blaue kreisförmige Schraffierung neben den oberen Rändern des Rumpfes und "der Frisur", rein die Mitte abgebend. Näher kann man ein wenig zum Zentrum die Schraffierung vom Finger zerreiben.
7. Wir ergänzen die schwache kreisförmige Schraffierung vom einfachen Bleistift auf satenennuju den Teil des Rumpfes.
8. Wir nehmen den feinen kleinen Pinsel und die genug dicken aber feinen Pinselstriche ist nach dem Rücken owetschki durchgeführt, wir geben die Lichtflecke auf dem Wecker, der Nase, trawinkach ab. Den weniger dicke Pinselstrich ist nach der Wange owetschki durchgeführt. Die handelnde Person ist fertig.

Wie das Schaf zu zeichnen

Rufen Sie auf das Bild, um zu vergrössern

Ich hoffe, von etwas konnte nützlich sein.

Mit P.S.Teper wenn werden Sie den Kleinen Prinzen, jenen begegnen, ich denke, können für ihn des kleinen Schäfchens mühelos zeichnen
Der Autor: NEпонятная die Quelle: Demiart.ru