Wie die Feldblume zu zeichnen

Wie die Feldblume zu zeichnen

Wir werden für die Grundlage diese Fotografie nehmen.

Wie die Feldblume zu zeichnen

Zeichnen Sie die Tasse und den Teil des Stiels. Dann zeichnen Sie die für Sie bequemen Blumenblätter, ich habe vier in der identischen Entfernung gezeichnet, ergänzen Sie noch zu diesen Blumenblättern andere Blumenblätter, und zu diesem ist es noch mehr. Es ist nicht obligatorisch vollständig, das Foto zu kopieren, machen Sie viel Blumenblätter einfach. Weiter zeichnen Sie daneben rechts die Form des Marienkäfers.

Wie die Feldblume vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Zeichnen Sie die Stiele, den Schnurrbart und die Flecke auf dem Körper beim Marienkäfer, satenite den Stier, den Lichtfleck abgebend. Auch ist es uns pritenit die Blume notwendig. Der Stiel und unten die Tassen der Schatten dunkel, später geht sie in hell über und auf den Rändern dunkelt wieder. Bei der Gründung der Blumenblätter auch der dunkle Schatten, schraffieren wir von den Linien nach der Richtung der Größe der Blumenblätter.

Wie die Feldblume zu zeichnen

Geben Sie wir werden die Zeichnung der Feldblumen machen, wir werden den Stiel dazu verlängern, wir werden das Gras und noch eine Menge solche feld- die Blume zeichnen, nur muss man so sie nicht zeichnen, es ist genügend, die Silhouetten und den Ton zeichnen machen Sie heller, da sie sich weiter unseren befinden, der auf dem Vordergrund gelegen ist. Ist aller, die Zeichnung der Feldblumen vom Bleistift ist fertig.

Wie die Feldblumen zu zeichnen

Sie sehen noch die Stunden:

1. Das Stilleben mit den Feldblumen

2. Die Kamille

3. Sakura

4. Die Tulpen

5. Die Lilie