Wie das Porträt des Mädchens des Elfen vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Wie das Porträt des Mädchens des Elfen vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

DER SCHRITT 9.
Nicht, nicht haben ganz beendet. Das Stückchen des rechten Ohres blieb ein bißchen, deshalb ist es erledigt. Außerdem hängen wir an den Lederstreifen zum Haar die Aufhängung (endlich ihre Skizze war zunächst ausgestellt). Ist über den Schatten von der Aufhängung nicht vergessen: bei mir auf der Zeichnung "wurde" der Schatten aufgeessen". Wenn nicht zeichnen werden, bekommen Sie den Effekt des Badeblattes: es ist festgeklebt. Mit dem Schatten unter der Aufhängung wird aller wie es ist notwendig. Nach ihm ist zu den Händen, der Kleidung und den Waffen übergegangen. Wir erfrischen die Linien der Skizze und wir beginnen, über rukojatju des Dolches zu arbeiten. Rukojat wird es opletennoj von den Lederstreifen verstanden, die wir und gemächlich beginnen zu zeichnen. Darauf und die nachfolgenden Etappen kann man als die Bleistifte der kleineren Weichheit arbeiten: von 2В bis zu 6В. Die weichen Bleistifte uns hier schon werden sich fast nicht benötigen.

 Wie das Porträt des Mädchens mit Bleistift zu zeichnen

DER SCHRITT 10.
Wir beginnen, sich mit der Kleidung zu beschäftigen. In der gegebenen Etappe ist der Hauptton "pidschatschka" den weiche Bleistift als 5В-6В geworfen: sie werden gut abschattiert. Auf der rechten Schulter die Elfen haben wir ein Licht: in der Wand, wie wir uns erinnern, das solide Loch, und das Licht durch sie ist es sehr gut sichtbar. Auf der Kleidung blieb ich nicht besonders stecken: protonirowaw den Hauptstoff, bin ich durch sie mit den festen Bleistiften spazieren gegangen, eine kleine horizontale Rippe machend, – um die Textur des Stoffes zu schaffen. In dieser Etappe werfen wir den Schatten vom Dolch und der Ausstattung.

Wie den Elfen vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

DER SCHRITT 11.
Wir beenden rukojat des Dolches: die weichen Bleistifte 5В und 6В dorissowywajem opletku ist auf das Oberteil der Schneide eben übergegangen. Auf der Schneide zeichnen wir das Muster. Wie jemand später erläuterte, bei den Elfen nach dem Typ die feineren Waffen mit der großen Menge der Details. Ist einverstanden, wenn Ihnen gefällt, Sie können detalek ergänzen und, die Waffen machen ist feiner.
Wir beenden auch pidschatschok: prorissowywajem die Ausstattung auf Ihren Geschmack ist über den Schatten vom Kopf auf dem linken Teil des Bildes nicht vergessen.

Wie das Mädchen des Elfen vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

DER SCHRITT 12.
Wir finden uns mit der zweiten Hälfte des Dolches zurecht. Opletka dort wird nach dem selben Prinzip, dass auch andererseits gezeichnet. Einzig, dass – ich sie heller und heller, als rechts gemacht habe. Die stilisierten Muster auf dem Dolch machen wir unter, ihren Kollegen von anderer Hälfte der Zeichnung zu werden.

Wir zeichnen das Mädchen des Elfen mit Bleistift

DER SCHRITT 13.
Wir gelangen bis zur Hand. Sie bequem, oben nach unten zu zeichnen, prorissowku mit den Fingern und dem Ring begonnen und den Handschuh beendend. Auf dem Daumen ist über den Schatten vom Dolch nicht vergessen: die Quelle des Lichtes bei uns oben. Auf dem Handschuh zeichnete ich die Falten, wenn ehrlich, beliebig, an der Idee, dass es schneller das Wickeln der Hand vom Stoff, und nicht der vollwertige Handschuh festhaltend. Jedoch unter das Ende ich immerhin dorissowala irgendwelche "pugowitschki", weil einfach der Handschuh mit den Falten mir langweilig und mutlos erschienen ist.

Die Technik des Zeichnens des Porträts

DER SCHRITT 14.
Die letzte Etappe ist kulon und die Bluse. Im übrigen, da wir sie auf detalkach schon zeichneten, keiner Probleme mit ihnen, zu entstehen soll. Wir hängen kulon an die Lederschnur, wir vergessen nicht, übrigens über den Schatten auf der Brust von am meisten kulona. Wir beenden die Bluse und dorissowywajem den Schatten von der Hand auf der Brust. Ist aller, dazu soll zum Schluß Ihrer schon den Gedanken, dass die Arbeit hinten wärmen.

Wie das Porträt des Mädchens des Elfen vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

5 ETAPPE. DIE NACHARBEIT
Also, uns fast beim Ziel. Ozifriwajem unser Werk studieren wir es vom Monitor eben. Wir spiegeln horizontal wider, wir suchen die Fehler. Im Prinzip, ihrer sein soll nicht, wenn Sie über der Skizze gut gearbeitet haben und akkurat haben otrissowku erfüllt. Persönlich meine Zeichnung veranstaltet mich tatsächlich in allem. Jedoch hätte ich einige Fragmente verdunkelt, damit sie wirkungsvoller, als die Kontrastreichen aussahen. Ich nehme 8В und NW (scharf abgeschliffen) und ich ergänze die einzelnen Striche dort, wo es, mir scheint, sie sind nötig. Dann gehe ich Belkoj-4 durch das Haar und die Kleidung, nach dem Hintergrund spazieren. Es ist saswetljaju die Lichtflecke auf dem Schmuck ein wenig, damit sie mehr metallisch aussahen. Ich ergänze ein wenig Texturen dem Nebel und der Wand, damit sie tiefer schien (ich gehe mit dem Bleistift 8В spazieren, die chaotischen Striche der falschen Form ergänzend). Noch einmal ozifriwaju. Ja jetzt ist wohl, allen man.

Da das Bild auf dem Papier gezeichnet wird, und fotografieren Sie sie oder tasten Sie ab, ist es wichtig, die Farben zur Realität festzuziehen. Photoshop jetzt – nicht die Seltenheit, machen Sie sich zur Regel, die Korrektion des zusammenfassenden Bildes in einem beliebigen graphischen Redakteur durchzuführen, damit die Farben der digitierten Version maximal genähert zur Realität aussahen. So den Menschen wird, wohin die Qualität Ihrer Arbeit einfacher zu bewerten.

Wie das Porträt des Mädchens des Elfen zu zeichnen

6 ETAPPE. DER TITEL UND DIE UNTERSCHRIFT
Natürlich, dem Bild ist der Titel notwendig. Ich erinnere mich, wie die Heldin aussieht. Hier ist die Skizze ihrer Kleidung sehr nützlich gewesen. Es ist sichtbar, dass sie geschickt kämpfen kann, deshalb sie wird ochotnizej. Der Nebel auf dem Hintergrund sagt darüber, was vor dem Elfen schljatsja nach den dunklen Stellen in den Alleinstehenden nicht fürchtet. So dass wenn auch Nuit wird (ist es erstens die Nacht, zweitens es nik die Freundinnen französisch.). Die Unterschrift geht in den rechten unteren Winkel (weg übrigens ist sie dort unmerklich und wirft sich ins Gesicht nicht). Jenes sind was notwendig. Ich stelle die Unterschrift und. Das Bild ist fertig!
Noch ein Paar Wörter anlässlich der Unterschrift. Man muss auf dem Bild von den riesigen Buchstaben "Wassja Pupkin nicht" schreiben. Ihre Stilistik des Zeichnens wird über die Arbeit um vieles grösser, als die Unterschrift sagen.

7 ETAPPE. DAS ERGEBNIS
Wir haben otrissowali das Porträt des Formates А3, mit verschiedenen Texturen gearbeitet und einfach gut haben die Zeit durchgeführt. Und dieses Wichtigste. Möglich, jemand wird "Weniger Wörter – billiger als Telegramm» sagen. Ich streite, hier vieles rasschewywajetsja unter die Gründung nicht, und tutorial ist von den Stellen einfach bis zur Übelkeit ausführlich (ich hoffe, Sie haben bis zu dieser Stelle gelesen.). Aber es ist nur gemacht damit die Neulinge verstehen konnten, dass es nichts besonders archisloschnogo hier erforderlich ist, und sie können die Arbeit überhaupt nicht schlechter vollkommen machen. Und die Meister und so wissen es.

Die Erfolge Ihnen, hoffe ich, dieser tutorial hat Ihnen mit etwas geholfen, und Sie können sich in der Zukunft von den neuen schönen Arbeiten erfreuen. Danke für die Aufmerksamkeit.

Der Autor: Kitty Venom, die Quelle demiart