Wie die Rose vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Wie die Rose vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Der Schritt 1. Wir nehmen den Bleistift NW und, auf den Bleistift ein wenig drückend, zeichnen wir die Grundlage der Knospe der Rose, den Stiel und die S-bildliche Linie des Blumenblattes.

Wie die Rose vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Der Schritt 2. Wir zeichnen das Blumenblatt hinter der Hauptkontur, wir machen die Skizzen der Blättchen auf beiden Seiten. Die Skizze ist fertig, jetzt beginnen wir vom abgeschliffenen Bleistift, die realen Linien der Rose zu zeichnen, die Linien der Skizze dabei waschend.

Wie die Rose vom Bleistift etappenweise zu zeichnenWie die Rose vom Bleistift etappenweise zu zeichnenWie die Rose vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Der Schritt 3. Die Skizze der Rose ist fertig, jetzt nehmen Sie lastik und waschen Sie alle überflüssigen Linien (die Fingerabdrücke, die Ungleichmäßigkeit der gezeichneten Linien, die abgewischten Teile des Papiers).

Wie die Rose vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Der Schritt 4. Wir beginnen, Schraffierung zu machen, die Bleistifte NW und 2В dabei verwendend. Um verschiedene Schattierungen zu übergeben, ändern Sie die Dichte der Striche, den Druck auf den Bleistift, die Länge und die Dicke der Linien auch. Übergeben Sie richtig die Schraffierung des Blumenblattes, den Übergang des Schattens, geben Sie die weißen Grundstücke ab.

Wie die Rose vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Der Schritt 5. Wir machen eine Schraffierung des Hauptblumenblattes der Rose, man muss den Lichtfleck dabei abgeben, wir schraffieren die Blättchen und den Stiel.

Wie die Rose vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Der Schritt 6. Hier verwenden wir die Kreuzschraffierung von den scharfen Bleistiften, um die endgültigen Details und die dunklen Gebiete zu ergänzen. Die Technik der Schraffierung lässt zu, eine Menge der Schattierungen zu schaffen, wo die Linien verschiedener Charakteristik andere überqueren. In der Illustration verwenden wir die Kreuzschraffierung für die Bildung des Kontrastes, die Illusion der Form dadurch schaffend. Seien Sie vorsichtig, machen Sie viel dunkler Schatten nicht. Werden die plurale Kombination des Lichtes und des Schattens, verwendet bei die Schraffierung, einige Stellen fast schwarz beachten, und einige bleiben fast die Weißen. Der Übergang der Schatten, die Kontrastwirkung der Zeichnung schafft die Illusion der dreidimensionalen Darstellung. Experimentieren Sie mit der Wendung des Papiers beim Zeichnen der Striche auf dem Blatt mit verschiedenen Neigungen. Finden Sie die Lage der Hand, bei der das Zeichnen für Sie bequem wird.

Wie die Rose vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Wie die Rose vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Der Schritt 7. Die endgültige Zeichnung. Vergleichen Sie meine und Ihre Zeichnung, und, podkorrektirujte Ihre Zeichnung, wenn etwas nicht zu gefallen. Wenn das Gebiet viel zu hell, ihrer Linien ergänzen Sie, um noch temneje zu machen. Verwenden Sie lastik für das Klären der Grundstücke.

Wie die Rose vom Bleistift etappenweise zu zeichnen

Der Autor: Brenda Hoddinot, die Webseite (die Quelle) drawspace.com