Wie den Fisch von den Buntstiften zu zeichnen

Wie den Fisch von den Buntstiften zu zeichnen

Der Stunde uns werden sich benötigen:

1. Das Blatt des dichten und unebenen Papiers А3.

2. Die Buntstifte, der Autor verwendet Faber castell.

3. Der einfache Bleistift

4. Kljatschka (lastik)

5. Es ist sehr viel Geduld.

Das Foto des Fisches, den jetzt wir zeichnen müssen.

Wie den Fisch zu zeichnen

Der Schritt 1.
Ich verlege die Zeichnung auf das Blatt Papier, ich wasche kljatschkoj die Linien der Konstruktion. Wenn auf dem Papier der einfache Bleistift — nicht die Tatsache bleibt, dass man es von den Buntstiften, besser überdecken kann, die kaum sichtbare Silhouette abgeben.

Sofort wähle ich etwas Bleistifte für den Hauptton der Schuppe, des Auges, der Flossen werden die blauen und bläulichen Farben usw. Vorwiegen.

Die Buntstifte
Der Schritt 2. Ich beginne die Arbeit mit dem Auge des Fisches. Von den Schichten trage ich den Ton auf die Pupille auf, ich gebe den Lichtfleck ab, ich studiere das Gebiet um das Auge durch.

Wie das Auge des Fisches zu zeichnen

Genauso handel ich und mit dem zweiten Auge. Ich beginne die Arbeit es ist vom Mund makropoda notwendig, ich schraffiere das Gebiet um ihn. Jede Schicht wird mehr Sättigungsgrad diesem oder jenem Grundstück geben. Die Schichten der Bleistifte besser ständig "zu mischen". Zum Beispiel, nach der blauen "Schicht", grünlich oder violett spazieren zu gehen. Es wird der Arbeit die malerischere und realistische Art geben.

Wir zeichnen den Fisch

Wir zeichnen den FischWir zeichnen den Fisch

Der Schritt 3. Ich setze die Arbeit am Kopf des Fisches fort. Jetzt ergänze ich der bräunlichen Schattierungen auf den zukünftigen Rändern der Schuppen.

Wir lernen, den Fisch zu zeichnen

Wir lernen, den Fisch zu zeichnen

Man kann zu prorissowke der Kiemen übergehen. Jetzt werden zu den violetten und bläulichen Schattierungen rot, rot und grün ergänzt. Unbedingt im Voraus berücksichtigen Sie, wo sich die beleuchteten Stellen befinden werden, weil es die Buntstifte genug kompliziert ist, zu korrigieren.

Wie die Schuppe des Fisches zu zeichnenWie die Schuppe des Fisches zu zeichnen

Der Schritt 4. Jetzt kann man sich mit dem Körper makropoda beschäftigen. Ich trage die erste Schicht auf. Auf referense ist dieser Teil des Fisches genug verschwommen, ich fing nicht an, genau nach solchem Effekt zu streben, sondern auch wurde nicht stark planmässig, zu wählen.

Wie den Fisch etappenweise zu zeichnen

Ich trage die zweite Schicht, mit der Ergänzung der nebensächlichen Farben — ochristych, grün, smaragdrün, dunkel blau auf. Ist über die Schatten und das Licht nicht vergessen.

Wie den Fisch farbig zu zeichnen

Der Schritt 5. Die Flossen. Ich bin wichtig, prorissowywaju plawnikowyje "die Kerne", "die glänzende" Art zu geben — grösser heller Stellen und Lichtflecke abzugeben, doch spiegeln sie nicht nur das Licht wider, sondern auch sind ein wenig durchsichtig.

Wie die Flosse beim Fisch zu zeichnen

Ich trage den Ton auf jenen Teil der Flosse auf, hinter der sich der Körper des Fisches befindet. Man muss sich zu übergeben gerade die Durchsichtigkeit der Flosse bemühen.

Wie die Flosse beim Fisch zu zeichnenWie die Flosse beim Fisch zu zeichnen

Wie sie in dieser Etappe aussieht:

Die Stunde des Zeichnens von den Buntstiften der Fisch

Der Schritt 6. Die abschließende Etappe. Es blieb übrig, den Schwanz zu zeichnen und, die unteren und oberen Flossen, als wir und werden uns beschäftigen. Die Technik selb.

Wie den Fisch von den Buntstiften zu zeichnenWie den Fisch von den Buntstiften zu zeichnen

Ich wollte sie gerade in solcher Art, ohne prorissowki des Hintergrunds abgeben. Aber ich habe ich gesagt, was man, der Hintergrund zu lernen zeichnen muss. Deshalb hat versucht, die gewisse Ähnlichkeit des Aquariums mit den Wasserpflanzen darzustellen.
Also, die erledigte Arbeit:

Wie den Fisch von den Buntstiften zu zeichnen

Der Autor: crazycheese die Quelle: demiart.ru